Hallo.

Mein Name ist Adrian Breda. Aktuell volontiere ich beim Westdeutschen Rundfunk. Meine Schwerpunkte:  Digitalisierung, Gesellschaft und Politik. Am liebsten beschäftige ich mich mit Themen, in denen alle drei Aspekte vorkommen – und sich gegenseitig beeinflussen. Außerdem habe ich ein Faible für neue Darstellungsformen und interaktive Datenvisualisierungen.


Text? Audio? Video? Lege ich mich nicht fest: Form follows Content. Denn Medienkonvergenz ist für mich mehr als ein Buzzword.

 

Auf dieser Seite finden sie einen Lebenslauf und Arbeitsproben aus Journalismus sowie Wissenschaft. Und falls es Redebedarf gibt: Sie erreichen mich über Twitter, Facebook sowie  E-Mail.